Die Lantos Foundation gründete den Lantos Menschenrechtspreis 2009, um Helden der Menschenrechtbewegung zu heren und auf sie aufmerksam zu machen. Er wird jährlich an ein Individuum oder eine Organisation verliehen, die am besten die Mission der Foundation vertritt. Die ist es eine wesentliche Stimme, die für die Werte von Anstand, Würde, Freiheit und Gerechtigkeit in jeder Ecke der Welt eintritt, zu sein. Der Preis dient auch dazu die Erinnerung und das Vermächtnis des früheren US-Kongressabgeordneten, dem einzigen Holocaustüberlebenden, der je ins US-Repräsentantenhaus gewählt wurde und einem führenden Advokaten der Menschenrechte während seiner fast drei Dekaden als US-Repräsentant, zu ehren.

Related Post