In seinem neuen Buch „ In Broad Daylight: The Secret Procedures behind the Holocaust by Bullets, befasst sich Yahads Präsident Patrick Desbois tierfer mit den täglichen Mechanismen des Holocaust der Kugeln als er sich zwischen 1941 und 1944 in Osteuropa ausbreitete. Im Buch wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Rolle der lokalen Bevölkerung, die Nachbarn und Partisanen gelegt.

Hier können Sie einen Auszug aus dem Buch lesen: https://www.salon.com/2018/01/20/we-saw-all-kinds-of-horrors-a-russian-girl-a-jewish-boy-and-a-nazi-massacre/#.WmTlwaW_N04.facebook